Projektauswahl

Das Management wird alle Projekte, die in der Aktionsgruppe priorisiert werden müssen, mit Ihnen bis zur Auswahlreife vorbereiten - formelle Passfähigkeit mit den jeweiligen Richtlinien immer vorausgesetzt.

Für das Auswahlverfahren gibt es feste Termine, die durch das Management bekannt gegeben werden.  Jede*r Antragsteller*in stellt sich der Koordinierungsgruppe in einer etwa 10minütigen Präsentation vor, dann wird ein Bewertungsvorschlag erarbeitet.
Wichtigstes Kriterium dabei ist, wie gut Ihr Projekt zur Erreichung der gemeinsamen Entwicklungsziele geeignet ist.

Weiterhin spielt der Beitrag Ihres Vorhabens zu den folgenden Kriterien eine Rolle:
  • Nachhaltigkeit und Schaffung bleibender Effekte
  • Kooperation und Vernetzung in der Region
  • Engagement und Beteiligung von Bürgern, Vereinen, Unternehmen und anderen Einrichtungen des privaten Sektors
  • Bewältigung des demografischen Wandels
  • Innovation
  • Arbeitsplätze und Wertschöpfung
  • Umwelt, Klima und Ressourcenschutz
  • Unterstützung von Anliegen der gesamten Aktionsgruppe oder von Kooperationen mit anderen LEADER-Regionen


Den vollständigen Projektbewertungsbogen können Sie hier herunterladen.
Das Ergebnis ist ein Punktwert für jedes Vorhaben. Die Projekte werden in der Reihenfolge der erreichten Punkte priorisiert. Die LAG entscheidet durch Einzelbeschlüsse, ob sie dem Bewertungsvorschlag der Koordinierungsgruppe folgt. In den Genuss des regionalen Förderbudgets kommen die Maßnahmen mit den jeweils höchsten Punktzahlen („Prioritätenliste“).

Die erfolgreiche Verankerung auf dieser Liste bedeutet aber noch keine feste Zusage der Fördermittel. Diese muss bei den jeweilig zuständigen Behörden in einem formellen Verfahren eingeholt werden. Jedoch können die Förderstellen priorisierte Vorhaben aus inhaltlichen Gründen nicht ablehnen. Nur wenn formelle Vorgaben z.B. der Richtlinien nicht eingehalten werden, ist eine Ablehnung möglich. 
LEADER-Management Anhalt
Geschwister-Scholl-Str. 9
06780 Zörbig OT Quetzdölsdorf

Kerstin Adam-Staron
Projektleitung, Kommunalentwicklung und Förderung

0162 8949455
adam-staron@leader-anhalt.de


Anne-Marie Benda
Tourismus und Kooperationen

0151 55851736
benda@leader-anhalt.de

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.