MikroKulturFonds Sachsen-Anhalt – Anträge bis 26.10.2020

Der MikroKulturFonds Sachsen-Anhalt geht in die zweite Runde!

Kleinere, ideelle Projekte im gesamten Kulturbereich können wieder mit Förderungen in Höhe von 100,00 bis 1.000,00 Euro unterstützt werden.

 

Anträge können ab sofort gestellt werden. Das Antragsformular finden Sie hier:
http://engagiert-fuer-kultur.lhbsa.de/wp-content/uploads/sites/8/2020/05/Antrag_Mikrofonds_15_05_20.pdf

 

Und weitere Informationen stehen auf dem Merkblatt: http://engagiert-fuer-kultur.lhbsa.de/wp-content/uploads/sites/8/2020/05/Merkblatt_Mikrokulturfond_2020_19_05.pdf

 

Die unterstützten Projekte sollen auf der Homepage der Landesarbeitsgemeinschaft bürgerschaftlich engagierter Kulturverbände (LAG BEK)  dokumentiert werden, um die kulturelle Vielfalt Sachsen-Anhalts darzustellen.

Die Anträge können ab sofort bis zum 26. Oktober 2020 gestellt werden, gerne in digitaler Form. Die grundsätzliche Genehmigungsfähigkeit vorausgesetzt, entscheidet der Posteingang über die Verteilung der verfügbaren Mittel, die jeweils zeitnah bewilligt und ausgezahlt werden sollen.

 

Beratung zur Antragstellung:

Ulrike Dietrich
Telefon 0345-2928616
mikrokulturfonds@lhbsa.de

Der Fonds ist ein Modellprojekt der Landesarbeitsgemeinschaft Bürgerschaftliches Engagement im Kulturbereich (LAG BEK). Finanziert wird der Mikrokulturfonds aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.