ESF: Soziales und ARbeitsmarkt

In der ländlichen Entwicklung werden aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) unter anderem interkulturelle Vorhaben, arbeitsmarktorientierte Mikroprojekte und die Zusammenarbeit von Schulen und Unternehmen gefördert. Es werden keinerlei Investitionen bezuschusst. Die wichtigsten Förderinhalte wurden als Teil D der Richtline LEADER gefasst. Wer Personal- oder Sachkosten auf dieser Basis beantragen möchte, muss sein Projekt auf der jährlichen Prioritätenliste verankert haben. Soziale Anliegen können aber auch außerhalb dieser Richtlinie unterstützt werden. Wenden Sie sich dazu an das Management.

Inhalte der Förderung über den ESF
In Verbindung mit dem LEADER/CLLD-Programm gibt es im Land Sachsen-Anhalt einen neuen Förderbereich über den Europäischen Sozialfonds (ESF). Im Fokus sind neben arbeitsmarktorientierten Mikroprojekten vor allem kleinere Vorhaben rund um die sozialen Folgen des demografischen Wandels, um Willkommenskultur oder um interreligiöse und interkulturelle Themen. Ebenso wird die  außerschulische Zusammenarbeit von Schulen und Unternehmen unterstützt. Die Mittel können im nichtinvestiven Bereich eingesetzt werden, etwa für Personal- und Honorarkosten sowie Sachkosten z.B. für Verbrauchsmaterial oder Reisen. Investitionen gleich welcher Art werden nicht unterstützt.

Informationen und Downloads

Allgemeine Informationen

Volltext des Teils D der Richtlinie LEADER/CLLD als Link auf die Seiten des Landesrechts Sachsen-Anhalt.
Präsentation des Managements als Kurzüberblick über das Programm

Unterlagen zum Förderantrag (Auszug)

Download elektronisch ausfüllbarer Projektantrag für Vorhaben der Prioritätenliste (inkl. Auflistung der Anlagen)
FAQ zum ESF-Antrag (Unterlage der Projektträger-Schulungen des Landes 2019)
De-minimis-Erklärung (alle Antragsteller, auch wenn Beihilfefreiheit vermutet wird)
Formblatt Bestätigung des Steuerstatus durch das Finanzamt (alle Antragsteller, auch Kommunen)
Erklärung zu Unternehmen in Schwierigkeiten (Antrag stellende Unternehmen, auch solche ohne Schwierigkeiten)
Erklärung zum Interessenkonflikt (nur öffentliche Antragsteller und nur im Rahmen der Vergabe)

Weiterführende Unterlagen zu Antrag und Auszahlung finden Sie HIER.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.